Ayurveda und Yoga in Lentas

Ayurveda ist eine traditionelle indische Heilkunst mit einem ganzheitliches Anspruch. Nicht erst in unserer heutigen Zeit haben Menschen das Bedürfnis nach Regeneration der Lebensenergie und Wiederherstellung zwischen Körper, Geist und Seele, sondern bereits in der griechischen Antike gibt es mit Hippokrates Verbindungen zur Ayurvedischen Medizin. Hippokrates, der berühmte Arzt in der Antike, reiste durch Griechenland und Kleinasien und traf dabei auch auf wandernde indische Ayurveda-Ärzte. In seinen überlieferten Schriften finden sich zahlreiche medizinische Ansätze, wie sie auch heute noch in der Ayurveda Heilkunde Anwendung finden.

Lentas war bereits in der Antike ein bedeutender Kurort, wo die Menschen damals ganzheitliche Heilung in der Tempelanlage von Asklepios suchten. Heute helfen in Lentas Therapeuten um wieder im Einklang mit der Natur und in ihrem Rhythmus zu leben.

Die hier lebende psychologische Beraterin und Dharma-Yoga-Shul-Leiterin IsaBella Ambika unterrichtet seit vielen Jahren Yoga-Lehrerinnen in Aus- und Weiterbildungen.

Körperarbeit,  Yoga- und Ayurveda Urlaubswochen,  Tanz-, sich-Selbsterfahren, Frauen- und Jugend - Wochen und Seminare für Paare oder auch für Firmen sind Teile Ihres großen Angebots. Es gibt die Möglichkeit regelmäßig zu yogieren (Einzeln, Ayurveda-theraputisch oder auch in Gruppen im ViniYogaStil, für Beginner bis Fortgeschrittene in einer Gruppe) oder auch eine “Massage“ (Thai-Cranio-Shiatsu-Ayurveda / integrative Körpertherapie) zu buchen.

Informationen: www.a-new-life.at
Anmeldung: isabella.ambika@gmail.com